16. Februar 2024

02.02.2009 NACHBARLICHE HILFELEISTUNG – DACH ABSCHAUFELN

Um 15.50 wurde die Freiwillige Feuerwehr Maltschach zu einem technischen Einsatz Alarmstufe 5 alarmiert.

In der Landesberufsschule Arnfels war das Dach eines Werkstättengebäudes durch die Schneelast einsturzgefährdet.

Gemeinsam mit der FF Arnfels schaufelten die Männer der FF Maltschach das Flachdach dieses Werkstättenteiles frei. Der Einsatz war nicht ganz ungefährlich, da die Feuerwehrmänner ihre Arbeit auf einem besonders rutschigen Terrain bewältigen mussten.

Am Ende des Einsatzes gab es von Seiten der Landesberufsschule für die eingesetzten Feuerwehrmänner eine Stärkung durch Jause und wärmenden Tee.

Die Feuerwehr Maltschach war mit 11 Mann und den Einsatzfahrzeugen MTFA und RLFA im Einsatz. Dauer des Einsatzes 2 Stunden 10 Minuten.

 {gallery}Einsatz_Uebungen/2009/0202Dachabschaufeln{/gallery}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert