27. September 2022

Ostermontag – Nassübung

Am 18. April fand wieder die traditionelle Ostermontag – Nassübung der FF – Maltschach statt.

Im Vordergrund der Übung stand dieses Mal der richtige Umgang mit der Tragkraftspritze und die Bedienung der eingebauten Pumpe im RLF – A 1000. Ein wichtiger Abschnitt der Übung war auch die Einspeisung von Löschwasser mit der TS, durch die über A- Saugschläuche und den Schwimmsauger in der Pössnitz die Wasserversorgung zum RLF – A1000 hergestellt werden konnte.  Aufgeteilt auf zwei Kleingruppen haben 16 Kameraden verschiedene Szenarien beübt um somit wieder bestens auf den Ernstfall vorbereitet zu sein.

Die Organisatoren der Übung bedanken sich für die rege Teilnahme an der Übung und für die gesponserte Osterjause bei Familie Marx.