21. Februar 2024

28.03.2009 Technischer Einsatz – Mopedrennen bei Route 69

Am Samstag den 28. März 2009 fand beim Biker Camp (Route 69) ein 4-Stunden Mopedrennen statt.

Nach den gesetzlichen Vorgaben muss bei einer solchen Motorsportveranstaltung auch die Feuerwehr anwesend sein und für Sicherheit sorgen. Diese Aufgabe übernahm die Freiwillige Feuerwehr Maltschach.

Nach dem Einweisen der Teilnehmer auf die Parkplätze bestand die Aufgabe der Männer der Freiwilligen Feuerwehr Maltschach darin, während des Rennens als Streckenposten für Sicherheit zu sorgen, die Brandwache zu übernehmen und bei etwaigen Unfällen die Unfallstelle abzusichern oder bei Ölaustritt sofort das Öl zu binden, damit für die Umwelt keine Gefahr besteht.

Mit OBM Josef Ulbing, OLMdV Rupert Schwab-Habith, LMdS Gerhard Ully und FM Josef Ulbing jun. standen 4 Mann mit dem Einsatzfahrzeug MTFA 8 Stunden lang im Einsatz.

Mehr Infos und Bilder auch unter www.route69.at

 {gallery}Einsatz_Uebungen/2009/2803_Mopedrennen{/gallery}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert