20. Mai 2024

Brandübung

Brandheiss war die Übung am Freitag, 19.04.2024 für 12 Kameraden. Übungsleiter BM Rene Rat bereitete gemeinsam mit HFM Alfons Zorn mehrere Szenarien für einen Holzstapelbrand als Übungsannahme vor, diese galt es mit dem dafür geeigneten Löschmittel zu bekämpfen. Mit ausrangierten Nass, Pulver und CO² Feuerlöschern konnte die unterschiedliche Löschwirkung präsentiert und anschließend beübt werden.

Nach einer kurzen theoretischen Besprechung konnte jeder einzelne Kamerad einen Löschangriff mit einem Feuerlöscher durchführen. Mit dem HD – Schnellangriff wurde ebenfalls ein Löschangriff bei einem Holzstapelbrand abgewickelt.

Auch für Sie wichtig zu beachten ist, dass nicht immer alle Löschmittel für jeden Brand geeignet sind, so kann zum Beispiel ein Löschversuch mit Wasser bei einem Fettbrand ein verheerendes Ende nehmen.

Wir bedanken uns bei BM Rene Rat für die Organisation der Übung und bei HFM Alfons Zorn für die im Anschluss an die Übung gesponserte Jause.