17. Februar 2024

Maibaum 2022

Am Freitag wurde von einigen Kameraden der FF – Maltschach ein ca 27m langer Maibaum, gesponsert von unserem Feuerwehrkamerad HFM Josef Legat, aus dem Wald gebracht und zum zwischen Lagern auf dessen Hof gebracht.

Das Schnitzen des Maibaums fand Samstagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune statt. Der Maibaum wurde unter der Leitung von LM Reinhard Habisch und LM d.F. Michael Marx wieder mit prächtigen und sehr aufwendigen Schnitzereien verziert.

Trotz des weniger guten Wetters am Sonntag, wurde der Maibaum wieder mit vereinten Kräften traditionell von Manneskraft aufgestellt. Dieser wurde zusätzlich mit einer Tafel versehen, die auf unser 90 – jähriges Bestandsjubiläum hinweist und von weitem zu erblicken ist.

Spaß für Groß und Klein durfte auch nicht fehlen und so konnte jeder sein Geschick beim „Kisten Stapeln“ unter Beweis stellen. Zielübungen mit der Kübelspritze und natürlich auch Fahrten mit den Feuerwehrautos sorgten für viel Spaß bei Jung und Junggeblieben.

Beim gemütlichen Beisammensein im Rüsthaus ließen dann alle gemeinsam, den Abend ausklingen.
Ein herzlicher Dank gilt den Organisatoren, allen voran unserem Veranstaltungsverantwortlichen LM Johann Pronegg für Ihre geleistete Arbeit, sowie allen Mitgliedern für die tatkräftige Unterstützung.

Wir freuen uns schon, Sie hoffentlich bei unserer nächsten Veranstaltung – dem Straßenfest zu unserem 90 – jährigem Bestandsjubiläum am 23./24.07.2022 – begrüßen zu dürfen!